Mineralstoffe und Salze

Mineralstoffe und Salze der Alb. Lehmann Biofutter
 
 

Lehmannsalz 6-3351

Lehmannsalz ist ein Meersalz das überdurchschnittlich viel natürliches Magnesium und Kalzium aufweist. Es ist vollständig natürlich und enthält keine Zusätze wie z.B. Antiklumpmittel. In vielen Bäckereien, aber auch in Käsereien und Metzgereien wird Lehmannsalz verwendet.

Calphobiotin 6-3030 / 6-3051

Mit dem Calphobiotin bieten wir einen Mineralstoff mit natürlichem Biotin an. Die bisherigen Erfahrungen sind durchaus positiv. Bei den Mineralstoffen werden spezielle Kräuter eingesetzt. Die Fresslust ist gut und der Zusatz von Biokräutern hat eine positive diätische Wirkung. Das Biotin unterstützt die Klauengesundheit.

 
 
 
 
 
Mineralstoffe der Alb. Lehmann Biofutter AG

Mineralstoffe mit Schweizer Bio Kräutern

Seit dem Herbst 2011 haben wir unser Mineralstoffsortiment ausgeweitet.
Es ist uns wichtig, dass wir für die verschiedenen Jahreszeiten und
Haltungsformen eine optimale Ergänzung haben. Ein weiteres Anliegen
unsererseits ist die Selenversorgung der Tiere, damit die Jungtiere bereits
im Leib des Muttertiers gut versorgt sind. Dies wirkt sich auch positiv auf
die Entwicklung der Jungtiere aus.

Für das Jungvieh und die Galtkühe haben wir einen neuen Mineralstein,
der speziell auf die Bedürfnisse dieser Tiere eingeht.

 
Nummer Salze für tierische und menschliche Zwecke
6-3351 Lehmannsalz für Biobetriebe   25 kg - Säcke c)

Meersalz 100 % naturrein, zu Speise und Futterzwecken

Ohne zugesetzte Stoffe wie Jod und Antiklumpmittel.

Entspricht den Demeter Vorschriften



6-3290 Futtermittelsalz,  25kg - Säcke c)

Ohne Zusatz von Jod aber mit Antiklumpmittel E 536



6-3250 Salzlecksteine rund mit Loch, Karton mit 4Stk. à 5kg c)

Ohne zugesetzte Stoffe wie Jod und Antiklumpmittel.

Entspricht den Demeter Vorschriften



6-3240 Natursalz Lecksteine, 5 - 15kg Steine, 20kg-Säcke c)

100 % naturrein, ohne zugesetzte Stoffe wie Jod und Antiklumpmittel

Entspricht den Demeter Vorschriften

c) Diese Negativdeklaration ist nötig, weil in der Schweiz Jod und Antiklumpmittel nicht deklariert werden.

 
 
Nummer Mineralstoffsortiment mit Meersalz Gehalte


Ca: % P: % Mg: % Na: % Sel: mg/kg
6-3010 Magvit Mineral (Griess) 12 6 12 6 30 Zu Grundfutter mit wenig Magnesium
6-3012 Mutterkuh (Griess) 12 8 10 6 30 Ergänzung für Mutterkühe
6-3014 Universal Selen (Griess) ab 250 kg erhält. 14 7 7 5 40
6-3015 Universal Mineral (Griess) 14 7 7 5 30 Zu Grundfutter mit niedrigem Calzium
6-3016 Phoscal Selen (Griess) 9 12 8 4 40 Phosphorreicher Mineralstoff
6-3017 Phoscal Mineral (Griess) 9 12 8 4 30 Ideal vor dem Abkalben
6-3018 Phoscal Mineral (Würfel) 8 10 8.5 0.6 50 Für Kraftfutter-Station
6-3030 Calphobiotin Mineral (Griess) 10 10 6 4 50 Vorbeugung gegen Klauenprobleme
6-3050 Magvitbiotin Mineral (Würfel) 12 6 8 1 50 Zu Grundfutter mit wenig Magnesium, Biotin, Selen
6-3051 Calphobiotin Mineral (Würfel) 8 8 6 2 50 Klauenprobleme und Phosphor Knappheit
6-3090 Mineral für Schweine (Griess) 12 8 1 4.5 9 Bei unruhigen Schweinen
6-3210 Mineral für Schafe (perlig mit Jod) 20 6.6 9 3 20








6-3150 Leckschale Calcium Natura 12kg 12 6 7 8.5 50
6-3160 Leckschale Magnesium Natura 12kg 10 5 12 4 50
6-3170 Leckkessel Phosphor Natura   20kg 12 10 6 3 50
6-3180 Mineralblock für Rindvieh Galt/ Jungvieh 3.5 5.5 6.5 18 50

Alb. Lehmann Bioprodukte AG | 9200 Gossau | 5413 Birmenstorf  | Telefon 056 201 40 23 | Fax 056 201 40 25 | info@biomuehle.ch