071 388 08 70 info@biomuehle.ch Mo-Fr 07.00 - 12.00, 13.00 - 16.45 (Mühle) | 18.00 (Büro)

Geflügel

Biohühner und Bio Eier sind im Biobereich eine Erfolgsgeschichte. Bald jedes fünfte Ei in der Schweiz ist ein Bio Ei. Anfangs der 90-iger Jahre wurde zusammen mit einem Pionier im Eierhandel der Bio Eiermarkt aufgebaut. Wie so viele Biobauern auch, wurde unsere Mühle in der Branche belächelt. Heute ist das anders, alle möchten sich etwas vom Kuchen abschneiden. Dabei besteht die Gefahr, dass der Überblick verloren geht und ein Überangebot entstehen könnte. Unsere Mühle setzt sich weiterhin für einen ausgeglichenen Markt und faire Preise ein.

Der erfolgreiche Aufbau des Bio Eierhandels war nur möglich, weil das Bio Ei ein sehr gutes Produkt ist und jeglicher Skandal vermieden werden konnte. Weil die Biobetriebe gesamtbetrieblich Bio produzieren und die Biomühle Lehmann keine konventionellen Futter herstellt, konnte das Vertrauen in der Branche und bei den Konsumentinnen aufgebaut werden. Diesem Umstand muss unbedingt Sorge getragen werden. Von drei Biohühnern in der Schweiz fressen zwei Lehmann-Biofutter.

Die lange und grosse Erfahrung mit Biohühnern macht unseren Beratungsdienst auch zum kompetenten Partner bei Fragen und Problemen rund ums Biohuhn. Dabei stellen sich oftmals komplexe Aufgaben, die nur mit seriösen Abklärungen und Vorgehensweisen zum Ziel führen. Der Beratungsdienst kann auch auf ein breites Sortiment an getesteten und biotauglichen Probiotika und Hilfsmitteln zurückgreifen. Doch manchmal reicht schon das Auge, um einen kleinen Umstand mit grosser Wirkung aus der Welt zu schaffen! 

Hast Du Fragen zu Bio Pouletmast oder Interesse an Bio Pouletmast? Dann melde Dich doch bitte bei uns.

Die Bio Dessertwürfel wurden von unserer Mühle entwickelt. Durch die spezielle Kräutermischung wird der Wasserverbrauch der Tiere erhöht und somit auch die Fresslust. Bei Fressunlust oder bei einem schlechten Start der Herde kann bis zu 40 g pro Tier und Tag in die Einstreu gegeben werden. Diese Menge soll reduziert werden, sobald sich die Tiere wieder erholt haben. Die Dessertwürfel werden am Morgen in die Einstreu gegeben.

Zusätzlich zur Steigerung der Fresslust hat die Fütterung der Dessertwürfel den Vorteil, dass die Legehennen beschäftigt sind, so kann auch einem möglichen Federnpicken entgegengewirkt werden.

Neben den Kräutern ist in der Mischung auch Biobrennnesselmehl enthalten, dieses wirkt verdauungsfördernd und entschlackend. In der Startphase beenden die Tiere das Wachstum, kommen an die Legespitze und müssen sich noch an den neuen Stall gewöhnen. Dies alles führt zu einem grossen Stressfaktor. Gönnen Sie ihren Legehennen etwas Wellness mit unseren Dessertwürfeln!

Die Vorteile der Dessertwürfel wurden im Rahmen einer Bachelorarbeit am HAFL untersucht.

Hier findest Du eine Zusammenfassung der Arbeit.

Falls Du Dich für die ganze Arbeit interessierst, melde Dich doch einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

a) Diese Artikel sind nur lose, im Big Bag à 800 kg oder palettweise erhältlich. (Keine Mindergewichte).

Nummer Küken Junghennen RP % MJ  
9-1400 Kükenstarter Crumbel (1. Woche) 23.5 12.0 UEG  
7-1401 Küken Mehl (ab 1. Woche bis 10. Wo) 22 12.1 UEG  
9-1401 Küken Crumbel (ab 1. Woche bis 10. Wo) 22 12.1 UEG a)
7-1414 Küken Mehl Standard  21 11.8 UEG a)
9-1414 Küken Crumbel Standard 21 11.8 UEG a)
7-1402 Junghennen Mehl (ab 11. Wo bis 18. Wo) 18 11.5 UEG  
9-1402 Junghennen Crumbel (ab 11. Wo bis 18. Wo) 18 11.5 UEG  
7-1415 Junghennen Mehl Standard 17 11.2 UEG a)
9-1415 Junghennen Crumbel Standard 17 11.2 UEG a)
Nummer Legehennen RP % MJ  
7-1420 Legehennen Starterfutter Mehl 21 11.0 UEG a)
9-1420 Legehennen Starterfutter Crumbel  21 11.0 UEG a)
7-1424 Legehennen Mehl 21 11.0 UEG  
9-1424 Legehennen Crumbel 21 11.0 UEG  
7-1434 Legehennen Mehl NPR 20 11.0 UEG a)
9-1434 Legehennen Crumbel NPR 20 11.0 UEG a)
7-1490 Legemehl Standard 19.5 11.0 UEG a)
9-1490 Legecrumbel Standard  19.5 11.0 UEG a)
7-1495 Legemehl Standard NPR  19.5 11.0 UEG a)
9-1495 Legecrumbel Standard NPR 19.5 11.0 UEG a)
7-1475 Legemehl ECO  18.5 10.8 UEG a)
7-1476 Legemehl ECO NPR 18.5 10.8 UEG a)
7-1496 Legemehl 2. Phase 18.5 11.0 UEG a)
7-1480 Körnermischung 10 13.5 UEG  
8-1482 Legehennen Dessertwürfel 24 12.0 UEG  

Nummer Poulet / Truten / Wachtel RP % MJ  
9-1500 Pouletmast Crumbel zu Körner 22 12.2 UEG  
9-1520 Trutenmast Crumbel 22 12.6 UEG  
7-1537 Weizenkörner zu Pouletmast 12.5 12.8 UEG  
9-1590 Wachtel-Allein Crumbel 20 11.0 UEG  
8-1511 Straussenmastwürfel 17.5 11.6 UEG a) 
8-1513 Straussenfutter Legewürfel 18 10.2 UEG a) 

Nummer Diverse Eiergebinde
6-5500 Eierschachteln / Umkarton Bund à 25 Stk.
6-5506 Eierschachteln  6er    Ballen à 228 Stk.
6-5511 Eierschachteln 10er   Ballen à 114 Stk.
6-5530 Eierkarton 30er / 17XLBS, Ballen à 160 Stk.

Fragen zu Produkten oder Beratung erwünscht?

Falls Du für Deinen Betrieb spezielle Beratung bezüglich unserer Produkte benötigst, haben wir stets die richtige Fachberaterin oder den richtigen Fachberater für Dich. Unsere Berater sind in der Regel telefonisch, sowie auch per eMail jederzeit für Dich erreichbar.

Für Betriebe westlich der Reuss Für Betriebe östlich der Reuss
Nordwestschweiz Bern/Zentralschweiz Zentral-/Ostschweiz Ostschweiz
Fachberaterin Biofutter Fachberater Biofutter Fachberater Biofutter Fachberater Biofutter
Manuela Lerch Andreas Schneider Sepp Zumstein Ueli Betschart
076 / 456 73 75 079 / 710 25 31 079 / 175 27 01 079 / 597 25 32
Zucht- und Mastschweine Für den Kanton Graubünden
Fachberaterin Mast- und Zuchtschweine
Rahel Hegglin
079 / 505 56 53
Fachberatung im Kanton Graubünden
Stricker & Cie AG, Grabs
081 / 771 60 77

Bei allgemeinen Fragen rufe doch einfach unser Büro an: 071 388 08 70  oder  schreibe eine eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bio verträgt keine Kompromisse!

Die Biomühle steht für innovative, kompromisslose und ausschliessliche BIO-Futtermittelproduktion.

In den Grundsätzen der Biosuisse ist die Gesamtbetrieblichkeit festgeschrieben. Diese gilt sowohl für jeden Landwirtschaftsbetrieb als auch für die Biomühle Lehmann. Wir sind überzeugt, dass eine gesamtbetriebliche Bioproduktion allen in der Wertschöpfungskette nur Vorteile bringt.

Nur so hat der Kunde die Sicherheit, dass es zu keinen Verwechslungen oder Vermischungen mit konventionellen Produkten kommen kann. Das Risiko eines nicht biologischen Rückstandes wird auf ein absolutes Minimum reduziert, da weder in der Sammelstelle, noch in der Mühle konventionelle Getreide vorhanden sind.

Bio ist unsere Kernkompetenz...

...und nicht nur ein Geschäftsfeld!


Die Herstellung von biologisch wertvollen Futtermitteln ist für uns eine Herzensangelegenheit. Hier haben andere Beweggründe oder irgendwelche Kompromisse einfach absolut keinen Platz - das ist für uns und unsere Kunden eine ganz klare Sache.

Deshalb engagieren wir uns u.a. für die Entwicklung neuer Futtermischungen und bringen unser Know-How gleichfalls auch im Verband mit ein. Wir sind ebenso vom Biomarkt abhängig wie jeder biologisch geführte Landwirtschaftsbetrieb. Dementsprechend leisten wir tagtäglich unseren vollen Einsatz für die Entwicklung des Biomarktes und eine funktionierende Wertschöpfungskette.

Transporte

Wir produzieren nicht nur biologisch, wir vertreiben auch biologisch!

Durch die frühzeitige Bestellung hilfst Du aktiv mit, Kilometer zu sparen und Du erweist Dir und unserer Umwelt einen guten Dienst. Um die Fahrzeuge optimal auszulasten, wird nach Bestellschluss der kürzeste Fahrweg ausgerechnet, das Gewicht auf das maximale Ladegewicht berechnet und die Touren gerüstet. Es besteht zudem die Möglichkeit ab Birmenstorf oder Gossau Biofutter abzuholen.

Die Biomühle hat die Flotte der Firma Brühwiler-Transporte per 01.01.2024 übernommen. Wir freuen uns, dass wir die LKW’s mitsamt den Fahrern nun in unserer Firma begrüssen dürfen. So können wir auch weiterhin sicherstellen, dass mit den «Biomühle» beschrifteten Fahrzeugen auch nur Biofutter transportiert wird. 

    Rohstoffe

    Die Grundlage für gutes Biofutter

    Mehr lesen ...

    Bio-Futter mit der Knospe

    Mehr lesen ...

    Bio Soja Anbau und Verarbeitung

    Mehr lesen ...

    Impressum

    Alb. Lehmann Bioprodukte AG
    Erlenmühle
    9200 Gossau

    Telefon 071 388 08 70

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Biofutter ist Vertrauenssache

    Die Lehmann Futtermühle war die erste Biofuttermühle der Schweiz. Unser Slogan heisst „Biofutter ist Vertrauenssache“. Es ist das Ziel, lebenslänglich mit unseren Kunden zusammen zu arbeiten. Daher gehört es zu den obersten Prinzipien, die Kundinnen und Kunden in jeder Beziehung ehrlich und seriös zu bedienen. Nur so kann eine langjährige Zusammenarbeit aufgebaut und gepflegt werden.

    Produktion/Anlieferung